Organisation

Das Team der GBG Forschungs GmbH

Unser Team besteht aus Fachkräften unterschiedlicher Bereiche: Neben gynäko-onkologisch qualifizierten Ärztinnen und Ärzten arbeitet bei uns ein Expertenteam aus den Bereichen Statistik, Bioinformatik, Biologie, Biochemie, Datenmanagement, IT, Medizin, medizinische Dokumentation, Pharmakovigilanz und Administration. Dadurch wird der hohe Spezialisierungsgrad unseres Forschungsinstituts sichergestellt.

Mit der steigenden Anzahl an Studienprojekten ist unser Forschungsinstitut stark gewachsen: Mittlerweile gehören mehr als 130 Mitarbeitende zu unserem Team, das zentral am Standort Neu-Isenburg tätig ist. Unsere Kolleginnen und Kollegen arbeiten zudem u. a. von Berlin, Bochum, Bamberg, Hannover und Jena aus.  
Neben der Beteiligung an fachlich spannenden Forschungsprojekten mit internationaler Reichweite, ermöglicht uns mobiles Arbeiten zusätzlich, ein attraktives Arbeitsumfeld zu schaffen.

Die GBG Forschungs GmbH wird von Frau Prof. Dr. med. Sibylle Loibl geführt. Die international renommierte Wissenschaftlerin ist Chief Executive Officer der GBG Forschungs GmbH und Chair der Studiengruppe GBG. Sie baute die translationale Forschung auf und leitete zahlreiche nationale und internationale Forschungsprojekte.

 

Prof. Dr. Loibl ist Autorin von mehr als 455 Original- und Peer-Review-Artikeln sowie Co-Autorin von mehr als 500 wissenschaftlichen Publikationen. Weiter sind zahlreiche Bücher und Buchbeiträge von ihr erschienen. Sie ist aktives Mitglied in vielen nationalen und internationalen Organisationen wie ASCO, ESMO, EORTC-TRAFO, ESGO, DKG.
Bei zahlreichen Kongressen und Konferenzen ist Frau Prof. Dr. Loibl regelmäßig an der Organisation und Durchführung beteiligt unter anderem an der St. Gallen Breast Cancer Conference, dem San Antonio Breast Cancer Congress, dem ASCO, ESMO und ESMO Breast Congress, sowie dem Deutschen Krebskongress und dem Jahreskongress der deutschen Gesellschaft für Senologie.

Als Mitglied der AGO Kommission Mamma, als Mitglied der Leitlinienkommission zur Erarbeitung der deutschen S3-Brustkrebsleitlinien sowie als Mitglied des ESMO-Guidelines Committee ist sie an den Festlegungen der deutschen und europäischen Behandlungsempfehlungen für Brustkrebs beteiligt.

Weitere Mitglieder der Geschäftsleitung:  

Yvonne Staab- Vice President Human Resources

Ralf Döbert - Vice President Finance

Dr. Johannes Holtschmidt - Vice President Medicine and Research

Udo Pfeil - Vice President Monitoring

Stefan Schöffel - Vice President Clinical Project Management